Infos zur Tour

 

Natur erleben – rauskommen!

Nach einer zweitägigen Tour von Solothurn durchs Schweizer Jura kommen wir in dem kleinen Kloster „Fontaine St. André“an.

Es liegt oberhalb von Neuchâtel mit Aussicht auf die Alpen und den Neuenburger See. Mitten in der Natur schöpfen wir neue Kraft nach den Herausforderungen

 

der ersten beiden Tagesetappen (insgesamt 86 km/2.300 Höhenmeter).

Das Kloster mit der Quelle, die seit Kreuzfahrerzeiten sprudelt, ist für uns Oase und Basis-Station. Wir werden dort gut verpflegt und nehmen uns Zeit anzukommen.

 

Wer den Kitzel

einer tollen Abfahrt spüren möchte, kann die Downhill- oder die Freeridestrecke vor der Haustür testen. Wer ein paar Schritte zu Fuß gehen möchte, kann den „chemin spirituel“ (Geistlichen Weg), der zum Kloster gehört, erkunden.

Eine spannende Unternehmung

wird die Tour zur Creux du Vans, dem Teufelskessel, sein. Dort treffen sich Fünf-Sterne-Panorama und Abfahrten für unterschiedliche Levels.

Die Touren und das Kloster sind etwas für Männer, die spirituelle Erfahrungen nicht in erster Linie in Gebäuden, Gruppen oder Büchern suchen, sondern gerne abseits vom Alltag und auf neuen Wegen erleben wollen. Impulse zu den Herausforderungen im Leben laden dazu ein, Erfahrungen gemeinsam zu reflektieren.

Leitung

Franz-Josef Günther, Pastoralreferent, Waldshut

Patrick Krieg, Pastoralreferent, Hügelsheim

Kosten

495 €, inklusive: Begleitung durch zwei Guides, Gepäcktransport für die ersten beiden Tage, am Samstagabend ein Abendessen und Übernachtung im Hotel, Vollpension im Kloster. Exklusive Kosten: Anreise, Rückreise, Getränke und Verpflegung während der Tour.

Ein Preisnachlass ist in begründeten Einzelfällen möglich.

Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

Beginn und Ende

Samstag, 25. August 2012, 10 Uhr, Solothurn

Mittwoch, 29. August 2012, nach dem Mittagessen, Fontaine St. André

Kloster – Oase – Basisstation

Abbaye Fontaine St. André, Neuchatêl, Schweiz

www.fontaine-andre.ch

Anmeldung

Bis 25. Juli 2012. Bitte überweisen Sie erst nach Erhalt der Anmeldebestätigung die Teilnehmergebühren auf das dort angegebene Konto. Mit Eingang Ihrer Zahlung wird die Anmeldung wirksam. Bei Abmeldung bis sechs Wochen vor der Tour behalten wir eine Bearbeitungsgebühr von 80 € ein. Danach werden die Gesamtkosten fällig, falls wir den Platz nicht wieder belegen können.

Veranstalter

Kath. Dekanat Waldshut in Kooperation mit dem Männerreferat im Erzb. Seelsorgeamt Freiburg

Kontakt

Kath. Dekanat Waldshut

Eisenbahnstraße 29, 79761 Waldshut-Tiengen

Tel. 0 77 51 / 83 14 – 600, fjg@wall-fahrt.de

www.wall-fahrt.de , www.maennerreferat-freiburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.